Suchergebnisse für: Computer

 

Ausdrucksstarke Innovation: Silhouette Accent Shades

Die Sonnenbrille ist aus dem Alltag längst nicht mehr wegzudenken. Sie soll schützen, aber vor allem dient sie als modisches Accessoire. Gefragt sind Modelle, die dem jeweils neuesten Look entsprechen. Dem fragwürdigen Fast-Fashion-Prinzip folgend, wird dabei oft zu No-Name-Produkten gegriffen. Hier ist allerdings Vorsicht geboten: Experten warnen davor, billige Brillen zu tragen, da diese den

 

Erhellende Lektüre: Kenya Hara – 100 Whites

Im Jahre 1704 veränderte Isaac Newton das Verständnis von Licht und Farbe grundlegend. In seinem epochalen Werk „Opticks“ führte er den Beweis, dass Licht nicht wie jahrhundertelang angenommen von Natur aus weiß ist, sondern vielmehr mithilfe eines Prismas in sein Spektrum zerlegt werden kann. Und ähnlich wie zum Beispiel ein Computermonitor oder Fernseher weißes Licht

 

Bobst Graphic – Pioniere des Fotosatzes

Anfang der 1970er-Jahre begann sich die in der Schweiz beheimatete Verpackungsfirma Bobst S. A. zu fragen, ob sie mit einer einzigen Produktart für die Zukunft gut aufgestellt wäre. Da man bezüglich der Herstellungstechnologie von Verpackungen bereits sehr weit fortgeschritten war, entschied man sich, Lichtsatzmaschinen auf den Markt zu bringen. Bobst Graphic entsteht Das Lausanner Unternehmen

 

Webdesign: Eine Sache von Augenblicken

Webdesign ist nicht eben die älteste Designdisziplin. Zu den ersten, die sich mit dem optimalen Aufbau von Internetseiten befasst haben, zählt Jakob Nielsen. Ebenso detailliert wie streng analysierte er viele populäre Websites und kritisierte Unzulänglichkeiten bei der Benutzerfreundlichkeit. Besonders häufig monierte er die grafische Aufbereitung. Ihr verweigerte er sich bei seiner eigenen Online-Präsenz jahrelang vollständig.

 

Aus anderem Holz: Home-Server von Datamate

Auf Holz zu klopfen war einst für Matrosen und Bergleute keine Frage des Aberglaubens, sondern eine vernünftige Vorgehensweise, um sich ein Bild vom Zustand eines Schiffes beziehungsweise einer Verschalung zu machen. Eine derart intuitive Methode der Absicherung wäre heutzutage bei Computern äußerst wünschenswert, wenn man an die allenthalben lauernden Gefahren für die eigene Cybersicherheit und