Suchergebnisse für: Wegwerfgesellschaft

 

Neuerscheinung: Geschichte der Wegwerfgesellschaft

Deutschland ist führend. Zumindest auf dem Gebiet der Müllproduktion. Allein die Menge des Verpackungsmülls lag 2017 nach Angaben des Umweltbundesamtes bei unvorstellbaren 18,7 Millionen Tonnen. Auf jeden Bundesbürger entfielen damit rechnerisch mehr als 225 Kilogramm. Hinzu kommen all die Dinge, die zeitweise in den Verpackungen stecken, bevor sie häufig kurze Zeit später ebenfalls im Müll

 

Obsoleszenz und die Sollbruchstellen im Kopf

Es ist nicht ganz klar, ob Bernard London den Begriff „geplante Obsoleszenz“ erfunden oder übernommen hat. Jedenfalls glaubte der New Yorker Immobilienmakler inmitten der Weltwirtschaftskrise die Lösung zu ihrer Bekämpfung und zur Vermeidung künftiger Krisen gefunden zu haben. Im Grunde sieht sein Konzept vor, Verbraucher nach Ablauf einer vorgegebenen Nutzungsdauer zur Herausgabe ihrer Produkte an