Suchergebnisse für: Startups

 

Ökonomie: David gegen Goliath

1983 mahnte Paul Weller, der zu den einflussreichsten britischen Musikern der letzten Jahrzehnte zählt, in dem von Gier und Moral handelnden Song „Money-Go-Round, pts. 1 & 2“ seiner damaligen Band „The Style Council“, man solle das Geld-Karussell genau beobachten. 2007, ein knappes Vierteljahrhundert später, lieferten Forscher des Lehrstuhls für Systemgestaltung an der ETH Zürich überraschende

 

Interview: Blackpin – Schlüsselindustrie neu definiert

Wir leben in bewegten und in mancherlei Hinsicht beunruhigenden Zeiten: Während man anderswo in der Welt im Eiltempo digitale Tatsachen schafft, leistet sich Europa eine Selbstlähmung von historischem Ausmaß. Endlos arbeitet man sich an Absurditäten wie dem Brexit ab und führt Diskussionen um ein Relikt früheren industriellen Glanzes: den Dieselmotor. Doch bei fast allem, was

 

Datensicherheit – aber wie?

Das Zeitalter der Privatsphäre, so war es kürzlich im „Security-Insider“ zu lesen, hat begonnen [1]. Weil eine Schwalbe allein keinen Sommer macht, scheint es umgekehrt offenbar inzwischen hinreichend viele Datenskandale und gebrochene Versprechen gegeben zu haben, damit die Dinge ins Rutschen kommen. Bereits im vergangenen Jahr konnte man die Vorzeichen spüren, als hierzulande die ersten

 

Digitales Dilemma: Zwischen Effizienz und Innovation

Die Digitalisierung zwingt Unternehmen zunehmend zum Spagat zwischen der Verteidigung ihrer Marktposition und der Sicherung ihrer Zukunftsfähigkeit. Wie dieser gelingen kann, zeigt Bert F. Hölscher in seinem neuen Buch „Digitales Dilemma“ auf.  Die Digitalisierung und ihre Folgen verändern die Spielregeln der Wirtschaft grundlegend. Traditionelle Geschäftsmodelle müssen sich einem branchenübergreifenden Wettbewerb stellen. Was zum Beispiel bedeuten