Suchergebnisse für: Funktion

 

Meisterhafte Hommage: The Farns von Walter Knoll

„The Farns“ – dieser Name ist Programm: Im Jahr des Bauhaus-Jubiläums verneigt man sich bei Walter Knoll vor dem früheren Leiter der legendären Kunstschule, der das Amt als Nachfolger von Hannes Meyer in schwierigen Zeiten bis zur zwangsweisen Schließung inne hatte. Doch das von dem traditionsreichen Hersteller neu vorgestellte Sideboard geht weit über eine Hommage

 

Freiheit im Quadrat: Prado von Ligne Roset

Das Funktionssofa Prado, entworfen von Christian Werner, zählt zu den internationalen Bestsellern von Ligne Roset. Das Modell überzeugt nicht nur ästhetisch, sondern auch aufgrund der Einbeziehung aktueller Lebensstile. Prado besteht aus einer übergroßen Sitzfläche (in zwei Maßen, 200 x 100 cm bzw. 240 x 120 cm) und Einzelrückenlehnen. Diese lassen sich je nach Lust und

 

New Memphis: Vom irritierenden Anti- zum Retrodesign

War es Zufall, dass im Dezember 1980 in der Wohnung von Ettore Sottsass der Song „Stuck Inside of Mobile with the Memphis Blues Again“ lief, als er sich mit einigen befreundeten Nachwuchsdesignern traf? Jedenfalls hätte sich die bei dieser Gelegenheit gegründete Designgruppe schwerlich einen beziehungsreicheren Namen als den durch Bob Dylan inspirierten geben können …

 

High Quality und Low Impact: Outdoor-Möbel von Viteo

Die Erzeugnisse des österreichischen Unternehmens Viteo wirken überwiegend wie Innenmöbel, sind tatsächlich aber für draußen gedacht und für höchste Qualitätsansprüche gemacht. Das erfolgt in Sankt Margarethen an der Raab, wo die Kleinserien in Handarbeit entstehen. Die Zulieferbetriebe befinden sich ebenfalls ganz in der Nähe; kurze Wege zur Viteo-Manufaktur bedeuten weniger Umweltbelastungen. Low Impact bei den

 

Lebenslang zukunftsfähig: Hi-Fi-Perfektion von Densen

Dass die Produkte der dänischen Hi-Fi-Marke Densen auf extreme Langlebigkeit ausgelegt sind, sieht man ihnen schon von außen an. Das schnörkel- und schraubenlose Design von Verstärkern, CD-Playern & Co. sucht ästhetisch seinesgleichen, die Gehäuse strotzen außerdem vor Solidität und Robustheit. Das gilt gleichermaßen für das Innenleben, den Aufbau und die Bauteile sowie die erstklassige Verarbeitung

 

Viel Harmonie von der Elbe: Steve McGugan für Philippi

Philippi könnte man als im besten Sinne typisch hanseatisches Unternehmen beschreiben, prägt doch eine wunderbar kühle, unaufdringliche Vornehmheit die Qualitätsprodukte der Design-Marke, dessen Erfolgsgeschichte 1992 mit lediglich zwei Ladengeschäften begann. Inzwischen zeichnet längst eine illustre Reihe von kreativen Köpfen für das auf rund 500 Produkte angewachsene Portfolio verantwortlich, darunter zum Beispiel Steve McGugan. Mit gleich

 

Design meets Zero Waste: Becher to go by Thomas

Gemessen an dem gewaltigen Gesamtaufkommen an Verpackungsmüll oder den mit Plastikmüll verseuchten Weltmeeren sind die 320 000 Coffee-to-go-Becher, die Schätzungen zufolge in jeder einzelnen Stunde in Deutschland verbraucht werden, offensichtlich nicht das dringendste Umweltproblem. Doch es ist allemal besser einen kleinen Beitrag zu leisten, als nur über den Zustand unseres Planeten im Anthropozän zu klagen.

 

Die Vergänglichkeit ausschalten: LS 990 von Jung

Jung seit 50 Jahren. Es gibt nicht viele Produkte, über die sich das sagen lässt. Als Herbert W. Richter Ende der 1960er-Jahre im Auftrag des Schalterherstellers Jung den LS 990 entwirft, bestehen Lichtschalter noch üblicherweise aus einer großen Blende zum Schutz von Wand beziehungsweise Tapete, aus der das eigentliche Bedienelement herausragt: ein kaum fingerbreiter Kippschalter.

 

Natürlich für die Ewigkeit: Stahl-Email von Kaldewei

Zwei natürliche Materialien entfalten durch ihre einzigartige Symbiose eine Faszination, die Menschen in aller Welt seit Generationen begeistert: robuster Stahl und edles Glas. Eine geheime Rezeptur, über Jahrzehnte von Kaldewei weiterentwickelt, lässt beide zum Hightech-Material verschmelzen, welches sich perfekt für die moderne Badgestaltung eignet und mit Langlebigkeit und Nachhaltigkeit überzeugt. Kaldewei-Stahl-Email ist dank seiner glasharten

 

Perfect circle: BeoSound Edge

Kompakt, kabellos, leistungsstark: diese Attribute allein sorgen heutzutage kaum mehr für erhöhte Aufmerksamkeit oder gar beschleunigten Puls, denn der Markt für Lautsprecher strotz vor interessanten Auswahlmöglichkeiten. Was Bang & Olufsen jedoch mit seiner neuen Kreation auf die Beine beziehungsweise auf die Räder gestellt hat, unterscheidet sich schon auf den ersten Blick überdeutlich vom Wettbewerb. Auf